DB Broadband
Die Deutsche Bahn AG öffnet ihr Glasfasernetz entlang der Bahntrassen für Telekommunikationsunternehmen und weitere Bedarfsträger.
 
Event location
Berlin
 
Max no.
200
 
Als Schnittstelle zwischen dem Markt und dem Bahn-Konzern wurde Ende 2019 die DB broadband GmbH gegründet. Als Backbone-Anbieter kann die DB broadband somit auf Leerrohrkapazitäten entlang der rund 33.000 km Bahntrasse zugreifen, von denen gut 18.500 km heute schon mit Glasfaser erschlossen sind. Für den flächendeckenden Gigabitausbau in Deutschland bedeutet der Markteintritt der DB broadband also potenziell einen zusätzlichen Schub. Aber:

Was genau bietet DB Broadband für Netzbetreiber und Kommunen? 
Welche neuen Möglichkeiten erschließen sich dadurch? 
Wie fragt man Verfügbarkeit von Trassen ab? 

In dem Webcast am Donnerstag 16.7.2020 von 14:30-15:30 Uhr wird die DB Broadband ihr Angebot im Detail erläutern und im Nachgang auf Fragen der Teilnehmer direkt eingehen.
 
 
 
Back
 
Contact
Register
Save date